28.08.2013


Als Unternehmer wissen Sie, dass Entscheidungen im Personalbereich langfristige Auswirkungen haben. Ihre Mitarbeiter sind eine, wenn nicht die wichtigste Ressource Ihres Unternehmens. Nicht nur die Einstellung von neuen Mitarbeitern hat strategische Bedeutung. Auch die Berücksichtigung von zeitgemäßen Personalinstrumenten unterstützt Sie bei der langfristigen Sicherung Ihres Kapitals Mitarbeiter und trägt so zum Erfolg Ihres Unternehmens bei. Als autorisierte Fach-Beraterin und Coach unterstütze ich mit cross x check - Coaching & Consulting mittelständische Unternehmen in und um Osnabrück bei der wichtigen Aufgabe der Personalentwicklung.

Personalentwicklung

Personalentwicklung hat viele Facetten und Ansatzmöglichkeiten und ist vom Grundsatz her für jedes Unternehmen, gleich welcher Größe, wichtig.

Viele Unternehmen berichten davon, dass ihre Erfahrungen mit Beratern zwiespältig, wenn nicht sogar negativ waren. Oft liegt das daran, dass Berater nach Schema F verfahren, das fertige Beraterkonzept wird dem Unternehmen einfach übergestülpt. Da das selten passt, landen viele dieser Konzepte in der Schublade, werden nicht oder in nur sehr geringem Umfang umgesetzt und die Mitarbeiter lästern: außer Spesen nix gewesen.

Keine Massenware

Eine solche Art von Beratung ist in meinen Augen kontraproduktiv. Viel sinnvoller ist es, sich zu Beginn der Zusammenarbeit sehr viel Zeit für eine genaue Analyse zu nehmen. Und zwar sowohl für die aktuelle Situation wie auch für die zukünftig angestrebte, also das Ziel der Beratung. Erst wenn beides klar ist, zeigt sich auch der Weg, den man gehen kann.

Mir ist bei der Beratung immer wichtig, nicht alles neu zu machen, sondern schon etablierte, gut angenommene Instrumente zu prüfen und ggf. zu überarbeiten. Nicht jedes Unternehmen braucht alles, hier zählt die Qualität und die Passgenauigkeit, nicht die Quantität an Instrumenten.

Erfolgsfaktor Kommunikation

Selbst ein exzellentes Instrument oder Verfahren wird nicht angenommen werden, wenn die Führungskräfte und Mitarbeiter nicht darüber informiert und einbezogen werden. Daher ist eine gut vorbereitete und abgestimmte Kommunikation im Unternehmen ausgesprochen wichtig und ein maßgeblicher Erfolgsfaktor. Es lohnt sich auch hier, sehr gezielt auszuwählen. Nicht immer reicht eine E-Mail oder eine Broschüre, manchmal ist erlebte Kommunikation wie z.B. in einem World Café eine Initialzündung für eine neue Art der Kommunikation im Unternehmen.

Gemeinsam und mit Ruhe

Kein Berater kann Personalentwicklung im Unternehmen von außen steuern. Dazu bedarf es immer einer engen Zusammenarbeit zwischen Geschäftsführung, Personalabteilung, Führungskräften, Betriebsrat und Mitarbeitern. Vertrauen und Zeit sind die beiden Hauptkomponenten in einem erfolgreichen Entwicklungsprozess. Wer sich keine oder nicht ausreichend Zeit für Entwicklung nimmt, wird irgendwann von den äußeren Entwicklungen eingeholt oder sogar überholt werden. Wer will das schon?

Handeln für den Wandel

Gerne stehe ich Ihnen für erste Sondierungsgespräche zur Verfügung. Sie können sicher sein, dass Sie in mir eine offene, konstruktive und verlässliche Beraterin finden. Handeln Sie jetzt und leiten einen gewinnbringenden Wandel für Ihr Unternehmen ein.